Pünktlich zum Fest! Bestellen Sie bis Freitag, 15.12. und erhalten Sie Ihre Geschenke noch rechtzeitig vor Weihnachten.
Kostenfreier Versand ab 49 €
3–5 Werktage Lieferzeit
Kundenhotline +49 40 40 11 99 366
Servicezeiten
Mo. bis Fr. von 10–18 Uhr
Appenheimer Weißer Burgunder
Weingut Franz

Appenheimer Weißer Burgunder

9,90 €
%
5 % Rabatt ab 6 Flaschen

Lieferzeit 3–5 Werktage

Weißwein
trocken
Weißburgunder
Deutschland
Rheinhessen
2016

Vinifikation

Die Trauben des Appenheimer Weißer Burgunder stammen von den kalkhaltigen, sandigen Böden aus der Lage Eselspfad. Der Boden prägt die Trauben mit seinen Mineralstoffen. Nach dem Einschenken ins Glas entwickeln sich intensive Aromen von Orangenzesten, gerösteten Mandeln und Kräutern. Im Mund treffen sich frische und leicht salzige Anklänge gepaart mit etwas Holz. Eine feine Säure und die cremige Frucht geben dem Wein eine tolle Balance aus Länge und Eleganz am Gaumen. Ein Essensbegleiter zu Fischgerichten und Geflügel, würzig zubereitet und durchaus kräftig.

18,5 / 20
Foodist Punkte
Farbe: helles goldgelb mit grünen Reflexen - Duft: Orangenzeste, weiße Blüte, Walnuss, geröstete Mandeln, Wiesenkraüter, Johannisbeerblätter, Rosmarin - Geschmack: am Gaumen präsentiert sich der Wein frischer als an der Nase, nicht so opulent. Sehr gute Struktur, langhaltig, gute Mineralität und sehr elegant.
Jan Kaeten, Chief Wine Officer bei Foodist

Weingut

Weingut Franz

Weingut Franz

Das Weingut Franz liegt in Appenheim direkt zwischen Mainz und Bingen. Umrahmt von Hügeln und Reben genießen wir es, in der "Toskana" Rheinhessens zu arbeiten und zu leben.
Appenheim hat eine lange Weinbautradition, die wir als modernes und junges Weingut fortsetzen und mit neuen Inhalten füllen wollen.
Bei uns gibt es weder Wappen noch ein Haus mit einer großen Tradition. Wir mögen es gradlinig und schnörkellos, dynamisch und zielstrebig. So ist auch unser Etikett einfach, reduziert und doch edel.

"Wir machen Weine, weil es einfach Spaß macht Gutes zu genießen."

Steckbrief

Weintyp
Weißwein
Geschmack
trocken
Jahrgang
2016
Rebsorte(n)
Weißburgunder
Herkunft
Deutschland
Region
Rheinhessen
Ausbau
Edelstahltank
Weingut
Weingut Franz
Lagerfähigkeit
3 bis 5 Jahre
Trinktemperatur
8–10 °C
Foodist Punkte
18,5 / 20
Sulfit
13,00 % vol
Weingut Franz
Christopher Franz
Hauptstraße 3
55437 Appenheim
Weißer Burgunder
Artikelnummer
SW14207

Rebsorte

Weißer Burgunder

Weißer Burgunder

Anbau

Die Ansprüche des Weißburgunders an Boden und Klima deuten auf die Verwandtschaft mit dem Spätburgunder hin. Diese Ansprüche sind hoch: bevorzugt werden warme, möglichst tiefgründige und kräftige Böden sowie exponierte, trocken-warme Lagen. Die Sorte bereitet im Anbau wenig Probleme und kann durch eine lange Reifezeit hohe Mostgewichte erreichen.

Bedeutung

Nicht nur hier zu Lande, sondern auch bei unseren Nachbarn ist der Weißburgunder vertreten. In Frankreich heißt die Sorte Pinot Blanc, in Italien Pinot Bianco, auch in Österreich, der Schweiz oder Slowenien ist die Sorte verbreitet. Die deutschen Winzer entdecken mehr und mehr den Wert dieser eleganten Rebsorte. Knapp 4.800 Hektar oder 4,7 Prozent der deutschen Rebfläche sind derzeit mit der Sorte bestockt, die überall dort gedeiht, wo es für den Riesling schon zu heiß ist. Seit mehreren Jahrzehnten beobachten wir einen stetigen Aufwärtstrend, eine Verdoppelung der Rebfläche innerhalb des letzten Jahrzehnts. Baden gilt mit mehr als 1.400 Hektar als eine Hochburg des Weißburgunders, ebenso Rheinhessen und die Pfalz mit jeweils mehr als 1.100 Hektar. Erwähnenswerte Bedeutung besitzt der Weiße Burgunder auch an Mosel (300 Hektar) und Nahe (270 Hektar).

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen für "Appenheimer Weißer Burgunder" abgegeben.
Seien Sie die/der Erste und bewerten Sie das Produkt.