Vilmas

Von Sauerteigbrot zu Knäckebrot: Vilmas aus Schweden schlugen 2005 einen nicht sehr überraschenden Weg ein, als sie sich entschieden, auf Knäckebrot umzusteigen. Die Idee dahinter war aber eine andere: Anstatt einfach nur hartes und knuspriges Brot mit langer Haltbarkeit zu backen, nahm sich Vilmas vor, Gourmet-Knäckebrot aus 100% natürlichen und spannenden Zutaten zu kreieren. Die beiden Bäckermeister legten ihr 2001 gestartetes Unternehmen „Sauerteig“ auf Eis und investierten in eine größere Bäckerei am Fuße des Fjällberges – eine idyllische Gegend 200 Kilometer nördlich von Stockholm. Denn ihr Knäckebrot kam so gut an bei den Schweden, dass es nicht nur Grundnahrungsmittel sondern auch Genussmittel für die Couch und launige Abende wurde. Ihr Knäckebrot ersetzte Chips, wurde getunkt und gedippt. Selbst bis nach London schafften es die würzigen Knäcke-Chips. Seit 2010 bäckt Vilmas ununterbrochen am Fjällberg – und noch sicher viele weitere Jahre.

Von Sauerteigbrot zu Knäckebrot: Vilmas aus Schweden schlugen 2005 einen nicht sehr überraschenden Weg ein, als sie sich entschieden, auf Knäckebrot umzusteigen. Die Idee dahinter war aber eine...   weiterlesen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Seite 1 von 0