Kostenfreier Versand ab 49 €
1–3 Werktage Lieferzeit
Belgische Zartbitterschokolade - Mandeln & Meersalz
Tony's Chocolonely

Belgische Zartbitterschokolade - Mandeln & Meersalz

3,95 €

Lieferzeit 1–3 Werktage

Eigenschaften

Produktinformationen

ZUM DAHINSCHMELZEN
Bei Tony's Chocolonelys „belgische Zartbitterschokolade – Mandeln & Meersalz“ geht es um den ungezügelten und sorgenfreien Genuss allerfeinster Schokolade. Dafür verwendet die niederländische Manufaktur überwiegend Rohstoffe, die sie direkt nach Fairtrade-Richtlinien bei kooperierenden Landwirten kaufen. Zudem ist die knackige Tafel ohne Palmöl gefertigt – beste Kakaomasse und Kakaobutter sind ausreichend, um einen samtigen Schmelz und vollen Kakaogeschmack zu liefern. Für eine Zartbitterschokolade ist sie äußerst cremig auf der Zunge. Der Clou sind natürlich die gesalzenen und gehackten Mandeln. Sie machen die Textur spannend und knuspern so herrlich zwischen den Zähnen. Eine tolle Schokolade, bei der Sie Gefahr laufen, alles auf einmal zu schnabulieren.

Kakaomasse, Zucker, Mandeln (10%), Kakaobutter, Meersalz (0,5%), Emulgator: Sojalecithin.
Kakao: 51% mindestens
Soja, Schalenfrüchte
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g
Brennwert 2.252 kJ
(539 kcal)
Fett 35,0 g
davon gesättigte Fettsäuren 18,2 g
Kohlenhydrate 44,0 g
davon Zucker 41,5 g
Eiweiß 7,4 g
Salz 0,51 g
Niederlande
Tony's Chocolonely
Polonceaukade 20
1014 DA Amsterdam
Belgische Zartbitterschokolade mit Mandeln und Meersalz
Artikelnummer
SW15629

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

aus 3 Bewertungen

Verifizierter Kauf

Tony´s

am 11.05.2019

sehr gut - etwas besonderes! Unbedingt probieren!!!

weiterlesen
Verifizierter Kauf

the best

am 22.04.2019

Die beste Schokoladenmarke weltweit!

weiterlesen
Verifizierter Kauf

Salz und Mandel - 100%

am 29.11.2018

drin, was drauf steht!! Steh drauf

weiterlesen
Tony's Chocolonely

Meet The Maker

Tony's Chocolonely
„Tony's Chocolonely“ ist die Geschichte von Teun van de Keuken und seiner Vision, Schokolade herzustellen, deren Kakao ohne Sklavenarbeit gewonnen wird: Mindestens 60 % des weltweiten Kakaos stammen aus Westafrika. Jedoch nicht aus fairen und sklavenfreien...