Thryve

Martin Lange, der Gründer von „thryve”, hat sein Leben 2011 komplett umgekrempelt: Damals war er übergewichtig und gestresst. Nach einer ärztlichen Untersuchung änderte er seine Essgewohnheiten, nahm 20 kg ab und begann, sich für Ernährungswissenschaften zu interessieren. Aus diesem Interesse entstand schließlich „thryve”, denn bei seiner Suche nach gesunden, veganen, nachhaltigen und verzehrfertigen Lebensmitteln wurde er nicht fündig. Die Mini Meals basieren auf wissenschaftlichen Studien zu ketogener und veganer Ernährung. Damit möchte Martin Lange es allen ermöglichen, sich ausgewogen zu ernähren und ein glückliches Leben zu führen. Neben den cleveren Inhaltsstoffen legt er außer dem Wert auf eine nachhaltige Verpackung: Die „thryve”-Riegel kommen in einer Verpackung aus 100% recyclebarem Karton daher.

Martin Lange, der Gründer von „thryve”, hat sein Leben 2011 komplett umgekrempelt: Damals war er übergewichtig und gestresst. Nach einer ärztlichen Untersuchung änderte er seine Essgewohnheiten,...   weiterlesen