Süßmery

Was für ein Zufall! Erst in Berlin haben Maria, Gabriella und Filippo zusammen gefunden, nachdem sie allerdings ihre Kindheitstage in der gleichen norditalienischen Stadt, nahe Venedig, verbrachten. Doch dann funkte es gewaltig. Die Liebe zu Cantucci, den zweifach gebackenen Keksen, war zu groß, um nicht gemeinsam eine eigene Marke rund um das aromatische Gebäck zu gründen. Die treibende Kraft war Maria. Ihre „nonna“ war die heimliche Königin der Cantucci, die sie ihrer Enkelin stets mit auf Reisen gegeben hat. Es dauerte einige Zeit, bis sie das Rezept der sagenumwobene Mandel-Cantucci an Maria weitergab.
Ausgestattet mit diesem Wissen steht der Ofen von SüßMERY nicht mehr still. Mandel-Cantucci haben längst köstliche Brüder und Schwestern bekommen: Orange-Limette-Ingwer, Walnuss-Rosine-Lavendel oder Schoko-Crisp, um nur ein paar zu nennen.
Mit Cantucci ist es allerdings so eine Sache. Ihr leckerer Crunch bedeutet Krümel-Alarm. Damit kein noch so kleines Stückchen der Cantucci verloren geht, haben sich SüßMERY, und vor allem Filippo, die Cantucci-Dose ausgedacht. Sie ist die perfekte Verpackung, um das norditalienische Gebäck aromatisch zu verschließen und sie zu einem transportablen Leckerbissen zu machen. Das chice Vintage-Design macht auch optisch einiges her. Genießen wollen wir schließlich mit allen Sinnen!
Ob beim Backen oder Verpacken mit der manufaktureigenen Dosenverschlussmaschine, bei SüßMERY ist Handarbeit gefragt. Für die Cantucci kommen nur natürliche Zutaten infrage, künstliche Zusatzstoffe sind absolut tabu. Was soll sonst Nonna Maria nur denken? In unserer „Deutschland, Deine Manufakturen“ Kampagne überraschen wir Sie mit den winterlich-weihnachtlichen Cranberries-Mandel-Zimt Cantucci in der Dose. Italienische Cantucci aus Berlin! Super lecker zu Espresso oder einer heißen Schokolade.

Was für ein Zufall! Erst in Berlin haben Maria, Gabriella und Filippo zusammen gefunden, nachdem sie allerdings ihre Kindheitstage in der gleichen norditalienischen Stadt, nahe Venedig,...   weiterlesen