Senfonie

Bauernsenf, Knoblauchsenf, Bärlauchsenf, Honigsenf, Walnusssenf, Kürbiskernsenf… Die „Altenburger Senf“- Manufaktur entstand 1992, als ihr Gründer und Firmeninhaber Karl Jungbeck sich den scharfen Würzsaucen widmete. Zum Start waren drei Mitarbeiter beschäftigt, im Sortiment ausschließlich scharfer und mittelscharfer Senf. Der erste Kunde ging in die Firmenlegende ein, es war ein ortsansässiger Imbissbetreiber in Altenburg, der einen Zehn-Kilogramm-Eimer Senf abholte. Bis heute zählt er zu den treuesten Kunden – und mittlerweile sind nicht nur viele Kunden, sondern auch etliche Senfsorten dazugekommen. Über 300 Sorten Senf, über 100 Sorten Dips und Soßen, über 150 Sorten Gewürze und Meerrettich in verschiedenen Varianten wurden kreiert. Die Herstellung erfolgt in schonender Kaltvermahlung bei unter 19 Grad Celsius und mit Mineralwasser aus dem hauseigenen Tiefbrunnen.

Bauernsenf, Knoblauchsenf, Bärlauchsenf, Honigsenf, Walnusssenf, Kürbiskernsenf… Die „Altenburger Senf“- Manufaktur entstand 1992, als ihr Gründer und Firmeninhaber Karl Jungbeck sich den scharfen...   weiterlesen
Seite 1 von 1