🎄 Bis zu 30€ auf unsere Adventskalender Bundles sparen. 🎄Zu den Adventskalendern
Kostenfreier Versand ab 49 €
202208_Rezept_Blog_RisoniSalat

Zucchini-Pasta mit Olivenpaste

Super leckere Pasta mit Zucchini, mega lecker und super einfach!

Aufwand

Leicht
Niveau
25
Min.
Vorbereitung

Zutaten 2 Portion(en)

  • 250 g Tagliatelle
  • 1 Prise Salz
  • 2 Zucchini
  • 3 EL Pinienkerne
  • 5 EL Olivenöl
  • 4 EL Kalamata Oliven (ohne Kern)
  • 2 EL Pouli - BIO schwarze Olivenpaste
  • 1 Hand voll Basilikum
  • 1 Prise Pfeffer

Zubereitung

  1. Schritt 1

    1. Tagliatelle nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser kochen
  2. Schritt 2

    2. Zucchini waschen und Enden abschneiden. Mit einem Sparschäler in dünne Streifen schneiden.
  3. Schritt 3

    3. Pinienkerne in einer großen Pfanne ohne Öl rösten.
  4. Schritt 4

    4. Kerne herausnehmen und zur Seite stellen. 3 EL Olivenöl in der Pfanne erhitzen und Zucchinistreifen bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten darin anbraten, bis sie weich sind.
  5. Schritt 5

    5. Währenddessen Oliven abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Olivenpaste mit 1 EL Olivenöl vermischen. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und in Streifen schneiden.
  6. Schritt 6

    6. Pasta abgießen und mit den Olivenscheiben tropfnass in die Pfanne geben. Vorsichtig mit der Zucchini vermischen. Dann die Olivenpaste unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen
  7. Schritt 7

    7. Auf zwei Schalen verteilen, mit noch etwas Olivenöl beträufeln und mit Pinienkernen und Basilikum bestreuen. Guten Appetit!

Finde passende Produkte

Kommentare