Kostenfreier Versand ab 49 €
6–8 Werktage Lieferzeit
202008_Rezeptwelt_White-Choc-Slices

White Choc Slices

Die White Choc Slices mit Cranberries, Pistazienkernen, Kürbiskernen und Kokoschips sind schnell und kinderleicht gemacht. Perfekt für den kleinen Snack!

Aufwand

Leicht
Niveau
25
Min.
Vorbereitung
120
Min.
Zubereitung

Zutaten 20 Portion(en)

  • 1 halbe Bio-Zitrone
  • 40 g Kürbiskerne
  • 300 g weiße Kuvertüre
  • 50 g Kokosfett oder -öl
  • 30 g getrocknete Cranberries
  • 30 g Pistazienkerne
  • 30 g Mandelblätter (oder -stifte)
  • 1 halber EL Kokoschips

Utensilien

1 Kastenform, Frischhaltefolie

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Zitrone heiß waschen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben.
  2. Schritt 2

    Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, herausnehmen und abkühlen lassen.
  3. Schritt 3

    Kuvertüre fein hacken. Kokosfett bei mittlerer Hitze in einem kleinen Topf erhitzen. Vom Herd nehmen und Kuvertüre unter Rühren darin schmelzen lassen.
  4. Schritt 4

    Cranberries und Kürbiskerne, bis auf je 1 EL zum Garnieren, Zitronenschale, Pistazienkerne und Mandelblätter oder -stifte unter die Schoko-Mischung rühren.
  5. Schritt 5

    Eine Kastenform (etwa 22cm lang) rundherum leicht befeuchten und mit Frischhaltefolie auslegen. Schoko-Mischung gleichmäßig in der Form verstreichen.
  6. Schritt 6

    Mit Kokoschips, den restlichen Cranberries und Kürbiskernen bestreuen und für mindestens 2 Stunden kalt stellen.
  7. Schritt 7

    Aus der Form stürzen und in dünne Streifen oder kleine Würfel schneiden. Am besten gekühlt lagern und zum Servieren immer frisch abschneiden.

Finde passende Produkte

Kommentare