Kostenfreier Versand ab 49 €
2–4 Werktage Lieferzeit
202002_Buddha_Bowl

Vegane Buddha Bowl

Die kunterbunte Buddha Bowl macht richtig Lust auf Sommer. Mit frischem, knackigem Gemüse und einer leichten Kichererbsen Spinat Pasta ist das perfekte Mittagessen im Handumdrehen gezaubert.

Aufwand

Leicht
Niveau
15
Min.
Vorbereitung
15
Min.
Zubereitung

Zutaten 2 Portion(en)

  • 150 g Kichererbsen-Spinat Pasta
  • 2 Hand voll Pflücksalat
  • 2 Karotten
  • 250 g Champignons
  • 6 EL Erdnussmus
  • 1 Schuss Sojasauce
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamico
  • 5 EL Walnusspesto
  • 1 Hand voll Nüsse nach Wahl
  • 1 Avocado
  • 0.5 Bund Koriander

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Pasta nach Packungsanleitung zubereiten. Anschließend zur Seite stellen.
  2. Schritt 2

    Salat gründlich waschen und trockentupfen. Karotten schälen und raspeln. Champignons putzen und in Scheiben schneiden.
  3. Schritt 3

    Koriander waschen, trocken tupfen, klein hacken und zur Seite stellen.
  4. Schritt 4

    Erdnussmus mit Sojasoße, Olivenöl, Salz und Pfeffer vermengen.
  5. Schritt 5

    Pasta, Salat, Karotten, Champignons und Kichererbsen in zwei Schälchen anordnen. Öl und Essig darübergeben. Je Schälchen noch etwas Pesto sowie Nüsse hinzugeben. Koriander darüber streuen. Avocado halbieren und jeweils eine Hälfte obendraufsetzen.

Kommentare