🎄 Bis zu 30€ auf unsere Adventskalender Bundles sparen. 🎄Zu den Adventskalendern
Kostenfreier Versand ab 49 €
202209_Blog_Rezeptwelt_Tomaten-Focaccia

Tomaten-Focaccia

Dieses leckere Foccacia ist super leicht gemacht und lässt dich in die italienische Küche eintauchen.

Aufwand

Leicht
Niveau
30
Min.
Vorbereitung
20
Min.
Zubereitung

Zutaten 1 Portion(en)

  • 250 g Mehl (Type 405)
  • 0.5 TL Salz
  • 3.5 g Trockenhefe
  • 165 ml lauwarmes Wasser
  • 1 EL Laura Santtini - Umami Paste
  • 1 EL Olivenöl (plus reichlich mehr zum Bestreichen)
  • 1 Hand voll gemischte bunte Tomaten
  • 1 TL Meersalzflocken
  • 1 EL getrocknete italienische Kräuter

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Mehl und Salz in einer großen Schüssel vermischen.
  2. Schritt 2

    Trockenhefe in lauwarmes Wasser einrühren und mit der Umami Paste und dem Olivenöl zum Mehl geben. Zunächst mit einem Löffel vermischen, dann mit den Händen 10 Minuten lang zu einem glatten, elastischen Teig verkneten. Abgedeckt ca. 45 Minuten gehen lassen.
  3. Schritt 3

    Eine rechteckige flache Form mit etwas Olivenöl einfetten. Teig hineingeben, mit den Händen vorsichtig in die Form drücken und mit den Fingern Mulden hineindrücken. Mit reichlich Olivenöl beträufeln.
  4. Schritt 4

    Tomaten waschen und je nach Größe halbieren oder in Scheiben schneiden. Den Teig damit belegen. Mit einem feuchten Küchenhandtuch bedecken und erneut 45 Minuten gehen lassen.
  5. Schritt 5

    Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Focaccia mit Meersalzflocken und italienischen Kräutern bestreuen und ca. 20 Minuten goldbraun backen. Mit noch etwas Olivenöl beträufeln und genießen!

Finde passende Produkte

Kommentare