Kostenfreier Versand ab 49 €
4–6 Werktage Lieferzeit
202107_Rezeptwelt_SesamTofuSpiesse_mit_Auberginen_ChutneybFmCrJziW4DNe

Sesam-Tofu-Spieße mit Auberginen Chutney

Leckere Sesam-Tofu-Spieße für die Pfanne und den Grill.

Aufwand

Leicht
Niveau
50
Min.
Vorbereitung
10
Min.
Zubereitung

Zutaten 4 Portion(en)

  • 400 g Tofu
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Limettensaft
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Ei
  • 4 EL Seasamen
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 2 EL Bratöl
  • 1 halbes Glas Auberginen Chutney

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Tofu in große Würfel schneiden. Für die Marinade Sesamöl, Sojasauce und Limettensaft vermischen. Knoblauch pressen und hinzufügen. Tofu damit vermischen. Mindestens 30 Minuten ziehen lassen.
  2. Schritt 2

    Das Ei trennen und das Eiweiß in eine Schale geben. Sesam in eine andere Schale füllen. Tofuwürfel trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf Holzspieße stecken. Erst in dem Eiweiß und dann in den Sesamsamen wenden.
  3. Schritt 3

    Öl in einer Pfanne erhitzen und Spieße darin von jeder Seite braten.
  4. Schritt 4

    Mit dem Auberginen Chutney servieren.

Kommentare