Kostenfreier Versand ab 49 €
2–3 Werktage Lieferzeit
202108_Rezeptwelt_SchokoladentarteQIOeR0IkyJMMS

Schokoladentarte mit crunchy Topping

Wer Schokolade liebt, wird diese Schokoladentarte vergöttern! Sie ist super creamy und leicht zuzubereiten!

Aufwand

Leicht
Niveau
30
Min.
Vorbereitung
120
Min.
Zubereitung

Zutaten 6 Portion(en)

Für den Teig

  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 175 g Datteln (z.B. von Foodist)
  • 3 EL Kakaopulver
  • 1 Prise Salz

Für die Füllung

  • 200 g vegane Zartbitterschokolade
  • 1 Packung Seidentofu (425g)
  • 120 g Mandeldrink
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 TL Vanilleextrakt

Für die Deko

  • 4 Dattelriegel (z.B. BIO Dattelriegel Crunchy Coco)
  • 2 Hand voll Erdbeeren

Utensilien

Eine Tarteform mit 22cm Durchmesser

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Gemahlene Mandeln, Datteln, Kakaopulver und Salz solange in einem Mixer vermengen, bis ein formbarer Teig entstanden ist. In eine Tarteform mit 20 bis 24 cm Durchmesser und Hebeboden geben und am Boden und an den Rändern mit den Fingern andrücken. In den Kühlschrank stellen.
  2. Schritt 2

    Für die Füllung Schokolade im Wasserbad schmelzen (nicht zu heiß werden lassen). Mit den restlichen Zutaten in einen Mixer geben und zu einer glatten Masse verarbeiten. Tarteform aus dem Kühlschrank holen und Füllung zügig hineingießen. Für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank stehen lassen.
  3. Schritt 3

    Riegel in kleine Stücke brechen oder schneiden, Erdbeeren waschen und halbieren. Tarte aus der Form holen und damit dekorieren. Diese super schokoladige Tarte ist einfach ein Gedicht!

Kommentare