Kostenfreier Versand ab 49 €
6–8 Werktage Lieferzeit
202008_Rezeptwelt_Schoko-Mandel-Quinoa-Riegel

Schoko-Mandel-Quinoa-Riegel

Unsere Schoko-Mandel-Quinoa-Riegel sind ein richtiger Powersnack. Sie sind gesund und perfekt für zwischendurch.

Aufwand

Leicht
Niveau
60
Min.
Vorbereitung
10
Min.
Zubereitung

Zutaten 8 Portion(en)

  • 60 g Quinoa
  • 15 entsteinte Datteln
  • 6 EL Salted Date Almond Butter
  • 40 g Mandeln
  • 2 EL Kokosblüten Nektar
  • 3 EL Kakaopulver
  • 1 EL Kokosöl
  • 30 g Schokoladensplitter
  • 1 grobes Meersalz zum Bestreuen

Utensilien

Küchenmaschine

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Ofen auf 180°C erwärmen. Quinoa auf einem Backblech verteilen und 6 bis 8 Minuten backen, bis er geröstet und golden ist. Aus dem Ofen nehmen und zum Abkühlen in eine Schüssel geben.
  2. Schritt 2

    In einer Küchenmaschine Datteln, Mandelbutter, Mandeln, Kokosblütennektar und Kakaopulver so lange mixen, bis die Mischung eine teigige Konsistenz hat. Kokosöl in einem kleinen Topf schmelzen und zu dem Teig geben. So lange mixen, bis das Öl vollständig untergemischt ist. Wichtig: Etwas Masse zwischen die Finger nehmen. Ist der Teig noch bröckelig, einen weiteren EL Kokosöl zufügen und erneut mischen. Gerösteten Quinoa zugeben und gut mischen.
  3. Schritt 3

    Mischung in eine mit Backpapier ausgekleidete 20x20 cm große Auflaufform drücken.
  4. Schritt 4

    Schokoladensplitter in der Mikrowelle schmelzen, gelegentlich umrühren. Wenn die Schokolade komplett geschmolzen ist, in einen kleinen Plastikbeutel geben, eine Ecke abschneiden und dann über die Riegel träufeln. Nach Belieben mit grobem Meersalz bestreuen.
  5. Schritt 5

    Das Ganze für 30 Minuten einfrieren, dann aus dem Gefrierfach nehmen, in 15 Riegel schneiden und in einen Aufbewahrungsbehälter bis zu einer Woche im Kühlschrank aufbewahren oder sofort genießen.

Kommentare