Kostenfreier Versand ab 49 €
2–4 Werktage Lieferzeit
202001_Postings_Rezepte_FFB_6

Salat Tacos

Tacos mal ganz anders! Dieser mexikanische Klassiker schmeckt auch mit Salatblättern einfach super.

Aufwand

Mittel
Niveau
15
Min.
Vorbereitung
15
Min.
Zubereitung

Zutaten 3 Portion(en)

Für die Marinade / das Fleisch

  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Limetten
  • 3 TL Olivenöl
  • 1 halber TL gemahlener Kümmel
  • 1 halber TL Chiliflocken
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 300 g Hühnerbrustfilet

Für die Salsa

  • 1 Mango
  • 1 Avoacdo
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Limette
  • 1 halber TL Meersalz
  • 1 Bund Koriander

Zum Garnieren

  • 6 Salatblätter
  • 2 Frühlingszwiebeln

Utensilien

1 Gefrierbeutel

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Für die Marinade Knoblauch schälen und klein hacken. Saft der Limetten mit Olivenöl, Kümmel, Knoblauch, Chiliflocken, Salz und Pfeffer in einen Gefrierbeutel füllen. Hähnchenbrust waschen, trockentupfen und in kleine Würfel schneiden. Zur Marinade geben und gut vermengen. Verschlossen für rund 30 bis 60 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.
  2. Schritt 2

    Für die Salsa Mango und Avocado schälen und Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Mit Olivenöl, Saft und Abrieb der Limette, Salz und fein gehacktem Koriander vermischen und abschmecken. Zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.
  3. Schritt 3

    Vor dem Servieren Hähnchen in mehreren Portionen in einer Pfanne ca. 5 bis 7 Minuten scharf von allen Seiten anbraten.
  4. Schritt 4

    Salatblätter sorgfältig waschen und trocken tupfen. Etwa 2 bis 3 EL Salsa in die Mitte eines Blattes geben, ein paar Hähnchenbrustwürfel darüber verteilen und nach Geschmack mit klein geschnittenen Frühlingszwiebeln und Koriander bestreuen.

Finde passende Produkte

Kommentare