🎄 Bis zu 30€ auf unsere Adventskalender Bundles sparen. 🎄Zu den Adventskalendern
Kostenfreier Versand ab 49 €
202203_Rezeptblog_Header_2340x2340_pulled_lachs_burger

Pulled Lachs Burger

Dieser Burger mit Lachs, Dill und Gurke wird durch die Graved Lachs Sauce zu einem süß-pikantem Gaumenschmaus.

Aufwand

Leicht
Niveau
30
Min.
Vorbereitung
18
Min.
Zubereitung

Zutaten 2 Portion(en)

  • 300 g Lachsfilet
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 2 TL Butter
  • 2 Brioche Burger Buns
  • 0.25 Gurke
  • 2 Salatblätter
  • 1 EL Graved Lachs Sauce (z.B von KÜCHENBUDDY)
  • 2 TL Dill

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 150°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Schritt 2

    Lachsfilet zunächst waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf ein Backblech oder in eine Auflaufform legen, Butter in kleinen Flöckchen darauf verteilen und ca. 20 Minuten backen.
  3. Schritt 3

    Gurke waschen und in dünne Scheiben schneiden. Salatblätter waschen.
  4. Schritt 4

    Den Lachs mit Hilfe von zwei Gabeln in Stücke rupfen. Die Brioche Burger Buns im noch heißen Ofen kurz anrösten.
  5. Schritt 5

    Die unteren Brötchenhälften mit der Graved Lachs Sauce bestreichen. Salat, Lachs, Gurkenscheiben und etwas Dill darauf verteilen und mit den oberen Brötchenhälften abdecken.

Kommentare