Kostenfreier Versand ab 49 €
6–8 Werktage Lieferzeit
202008-PflaumenPie

Pflaumen Pie

Mhm eine warme Pflaumen Pie ist genau das richtige für die kühle Herbstzeit. Verfeinert mit der Karamellsauce wird die Pie zu einem ganz besonderen Geschmackserlebnis - perfekt für dein nächstes Kaffeekränzchen.

Aufwand

Leicht
Niveau
90
Min.
Vorbereitung
45
Min.
Zubereitung

Zutaten 1 Portion(en)

  • 2 Eier
  • 300 g helles Dinkel- oder Weizenmehl
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL brauner Salz
  • 250 g Butter
  • 900 g Zwetschgen und/oder Pflaumen
  • 4 EL Ahornsirup
  • 2 EL Speisestärke
  • 1 TL Zimt
  • 1 halbes Glas Karamellsauce

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Für den Boden 1 Ei, Mehl, Salz und 1 EL Zucker in eine Schüssel geben. Butter in kleinen Flocken dazugeben, alles gut verkneten, bis man einen glänzenden Teig hat. In Frischhaltefolie wickeln und eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. Schritt 2

    In der Zwischenzeit Zwetschgen halbieren und entsteinen. Mit Ahornsirup, Speisestärke, Zimt und Karamellsauce vermengen und für ein paar Minuten beiseitestellen, sodass sich die Speisestärke auflösen kann.
  3. Schritt 3

    Eine Teighälfte auf einer bemehlten Fläche ausrollen und in eine gefettete Pie-Form legen. Füllung darauf geben.
  4. Schritt 4

    Die zweite Teighälfte ausrollen und in Streifen schneiden. Mit den Streifen ein Gitter legen.
  5. Schritt 5

    1 Ei verquirlen und die Pie damit bestreichen. Pie mit 1 EL Zucker bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 175° C ca. 45 Minuten backen, bis er goldig braun und knusprig ist.
  6. Schritt 6

    Abkühlen lassen damit die Pie fester wird.

Kommentare