Kostenfreier Versand ab 49 €
3–4 Werktage Lieferzeit
202107_Rezeptwelt_Pasta-mit-Kapern-und-Burrata

Pasta mit Kapern und Burrata

Auf in die italienische Küche: Pasta mit Kapern und Burrata steht heute auf dem Tisch.

Aufwand

Leicht
Niveau
20
Min.
Vorbereitung
15
Min.
Zubereitung

Zutaten 2 Portion(en)

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Dose geschälte Tomaten
  • 100 g frische Tomaten
  • 250 g Pasta (am besten kurze, breite Pasta mit rauer Oberfläche)
  • 3 EL Kapern
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Chilipulver
  • 1 Hand voll Basilikum
  • 1 Burrata

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Olivenöl in einem Topf erhitzen und beides darin andünsten. Nach ein paar Minuten die geschälten Tomaten hinzufügen und etwas zerdrücken. Tomaten waschen und halbieren, in den Topf geben und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  2. Schritt 2

    Währenddessen die Pasta nach Packungsanweisung zubereiten.
  3. Schritt 3

    Wenn die Sauce etwas eingekocht ist, Kapern hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken.
  4. Schritt 4

    Basilikum waschen, trocken schütteln und grob hacken.
  5. Schritt 5

    Pasta abgießen und zur Sauce geben. Gut vermischen und auf zwei Teller verteilen. Burrata abtropfen lassen, in Stückchen zupfen und auf die Pasta geben. Zum Schluss mit Basilikum bestreuen und etwas Olivenöl darüber träufeln.

Kommentare