🎄 Bis zu 30€ auf unsere Adventskalender Bundles sparen. 🎄Zu den Adventskalendern
Kostenfreier Versand ab 49 €
202204_Blog_Rezeptwelt_Pasta-al-Pomodoro

Pasta al Pomodoro

Eine feurig, scharfe Pasta in Tomatensauce für alle Foodies die es würzig mögen.

Aufwand

Leicht
Niveau
30
Min.
Vorbereitung
7
Min.
Zubereitung

Zutaten 2 Portion(en)

  • 250 g geschälte Tomaten (aus der Dose)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Prise Chiliflocken
  • 1 TL Salz
  • 0.5 TL Pfeffer
  • 200 g Pasta Eliche (z.B. von Originale Felicetti)
  • 3 Basilikumstiele
  • 4 EL Parmesan

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Tomaten in ein Sieb geben, den Saft auffangen und die Tomaten mit den Händen ausdrücken.
  2. Schritt 2

    Knoblauch mit der flachen Seite eines großen Messers zerdrücken und die Schale entfernen.
  3. Schritt 3

    2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Knoblauch hineingeben und 3 Minuten anschwitzen (nicht anbrennen lassen).
  4. Schritt 4

    Das Wasser für die Pasta zum Kochen bringen.
  5. Schritt 5

    Chiliflocken und die ausgedrückten Tomaten zum Knoblauch geben. Ca. 6 Minuten braten, dabei gelegentlich umrühren und die Tomaten noch mehr zerdrücken.
  6. Schritt 6

    Den aufgefangenen Tomatensaft in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und 2 Basilikumstiele hinzufügen. Auf niedriger Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  7. Schritt 7

    Währenddessen Wasser im Topf großzügig salzen, Pasta hineingeben und ca. 7 Minuten kochen. Abgießen, wenn die Pasta noch sehr al dente ist und dabei einen Becher Pastawasser auffangen.
  8. Schritt 8

    Basilikumstiele aus der Sauce entfernen. Pasta mit etwas Pastawasser zur Sauce geben. Alles gut vermischen, bei Bedarf noch etwas Pastawasser hinzufügen. Die Hälfte vom Parmesan nach und nach hinzugeben und unterrühren.
  9. Schritt 9

    Pasta servieren und mit noch mehr Parmesan und frischen Basilikumblättern bestreuen. Zum Schluss noch etwas Olivenöl darüberträufeln.

Kommentare