Kostenfreier Versand ab 49 €
1–2 Werktage Lieferzeit
202111_Rezeptwelt_PadThai

Pad Thai

Du hast malwieder Lust auf ein original asiatisches und frisches Gericht? Dann solltest du unbedingt Pad Thai probieren! Es schmeckt super frisch und würzig! Dein perfektes Mittagessen.

Aufwand

Leicht
Niveau
25
Min.
Vorbereitung

Zutaten 2 Portion(en)

  • 150 g Reisnudeln
  • 80 g Hähnchenfilet
  • 2 Stück Frühlingszwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Paprika
  • 2 EL Erdnüsse
  • 2 Eier
  • 2 EL Fischsauce
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL brauner Zucker
  • 0.5 Stück Bio-Limette
  • 2 EL Bratöl
  • 50 g Sojasprossen
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL thailändische Gewürzmischung

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Reisnudeln nach Packungsangabe in heißem Wasser einweichen lassen.
  2. Schritt 2

    Hähnchenfilet abspülen und in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden, Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Paprika waschen und in Streifen schneiden. Erdnüsse hacken. Eier verquirlen.
  3. Schritt 3

    Fischsauce mit Sojasauce, braunem Zucker und einem Spritzer Limettensaft vermischen.
  4. Schritt 4

    Bratöl in einer Pfanne oder einem Wok erhitzen. Sojasprossen, Knoblauch, Paprika und Frühlingszwiebeln bei hoher Hitze anbraten und mit Salz würzen. Aus der Pfanne nehmen und noch etwas Bratöl hineingeben. Nun das Fleisch anbraten. Sobald es durch ist, unter Rühren Gemüse und Eier hinzugeben. Dann die Reisnudeln in die Pfanne geben. Alles gut vermischen. Die Sauce unterrühren.
  5. Schritt 5

    Mit der Thailändischen Gewürzmischung abschmecken. Auf zwei Teller aufteilen und mit Erdnüssen und Limettenspalten garnieren.

Kommentare