Kostenfreier Versand ab 49 €
3–5 Werktage Lieferzeit
DSC_1749

One Pot Pasta mit Spinat und Tomaten

One Pot Pasta ist das perfekte Gericht für Kochmuffel oder Kochanfänger.
Alle Zutaten in einen Topf werfen, kurze Zeit kochen und ein leckeres Gericht genießen.

Aufwand

Leicht
Niveau
20
Min.
Vorbereitung

Zutaten 2 Portion(en)

  • 1 Zwiebel
  • 1 Zucchini
  • 1 EL Öl
  • 140 g tiefgekühlter Spinat
  • 1 halber Gemüsesuppenwürfel
  • 500 ml kochendes Wasser
  • 250 ml Kokosmilch light
  • 1 halben Saft einer Zitrone
  • 1 halber TL Kurkuma
  • 1 Packung Bio Kastanienmehl Pasta
  • 100 g tiefgekühlte Erbsen
  • 1 Handvoll Babytomaten
  • 1 Prise Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Zwiebel schälen und fein schneiden, Zucchini in Scheiben schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel darin kurz andünsten. Zucchini dazugeben und kurz mitdünsten.
  2. Schritt 2

    Spinat, Suppenwürfel, kochendes Wasser, Kokosmilch, Zitronensaft und Kurkuma dazugeben. Ca. 10 Minuten köcheln lassen. Pasta zugeben und mit einem Kochlöffel in die Flüssigkeit drücken. Bei mittlerer Hitze für ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  3. Schritt 3

    Kurz vor dem Servieren Erbsen und halbierte Tomaten unterrühren und 1 Minute mitkochen. Pasta mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kommentare