Kostenfreier Versand ab 49 €
1–3 Werktage Lieferzeit
Hefezopf

Mini Hefezopf

Hefezöpfe sind immer ein tolles Mitbringsel fürs Familientreffen! Wir backen lieber kleine Zöpfe, so kann jeder seinen eigenen vernaschen. Und das geschieht bei dem sagenhaften Schoko-Geschmack auch ratzfatz...

Aufwand

Mittel
Niveau
15
Min.
Vorbereitung
14
Min.
Zubereitung

Zutaten 8 Portion(en)

  • 1 Hefezopf Backmischung
  • 1 halbes Glas Schoko- oder Nusscreme
  • 1 Löffel Honig
  • 2 Handvoll Pekannüsse
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Milch

Utensilien

Nudelholz

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Den Teig für den Hefezopf nach Packungsanleitung zubereiten.
  2. Schritt 2

    Teig nach dem Gehen in 8 gleichgroße Bällchen teilen, noch einmal mit den Händen durchkneten und für weitere 10 Minuten abgedeckt ruhen lassen.
  3. Schritt 3

    Jedes Bällchen mit einem Nudelholz ausrollen und mit der Schoko- oder Haselnusscreme bestreichen. Teig von der kurzen Seite her aufrollen. Mit einem scharfen Messer vorsichtig in drei Stränge schneiden (dabei ein Stück am oberen Rand geschlossen lassen). Alle drei Teile mit den offenen Schnittkanten nach oben drehen. Zöpfe mehrmals flechten, Enden zusammenstecken und nach unten drehen.
  4. Schritt 4

    Etwas Honig auf dem Zopf verteilen, Pekannüsse mit einem Messer zerkleinern und über den Zopf streuen.
  5. Schritt 5

    Eigelb und Milch verquirlen und mit einem Pinsel auf die Zöpfe streichen. Im Backofen bei 180 ° C ca. 12 bis 14 Minuten backen.

Kommentare