Kostenfreier Versand ab 49 €
2–3 Werktage Lieferzeit
202107_Rezeptwelt_Bilder_mango_schichtkuchen

Mango Layer Cake

Wenn man im Sommer mal eine Erfrischung braucht, dann ist unser Mango Layer Cake genau das richtige!

Aufwand

Mittel
Niveau
60
Min.
Vorbereitung
9
Min.
Zubereitung

Zutaten 4 Portion(en)

  • 180 g Reismehl
  • 175 g Rohrzucker
  • 1 viertel Packung Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 (Bio) Ei
  • 245 ml Maracuja-Basilikum-Limonade
  • 40 g Kokosöl
  • 250 g Schlagsahne
  • 200 g Skyr
  • 1 Packung Sahnesteif
  • 240 g Mango Fruchtaufstrich
  • 1 weiße Kuvertüre
  • 1 Prise Blütenmix

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen, Backblech mit Backpapier auslegen. 180g Reismehl, 100g gesiebten Rohrzucker, ½ Packung Backpulver und 1 Prise Salz mischen. 200ml Limonade und 1 Ei langsam unterrühren. 40g Kokosöl schmelzen und kurz mit einem Schneebesen untermengen.**
  2. Schritt 2

    Teig auf ein Backblech mit Backpapier gießen und auf eine Größe von ca. 35x25cm verstreichen. Ca. 8 bis 9 Minuten backen, dann gut abkühlen lassen. Achtung: Je nach Ofen kann die Backzeit variieren, der Teig sollte keine Risse bilden. 2cm Rand abschneiden und Boden in 4 gleich große Rechtecke schneiden.
  3. Schritt 3

    250g Schlagsahne und 200g Skyr (direkt vorher aus dem Kühlschrank holen) aufschlagen. 75g Zucker mit 1 Packung Sahnesteif vermischen und nach und nach hinzufügen. 375g der fertigen Sahne abnehmen und zur Seite stellen, die restliche Sahne mit 50g Mango Fruchtaufstrich vermengen.
  4. Schritt 4

    90g von dem Mangoaufstrich im Verhältnis 2:1 mit der Maracuja Basilikum Limonade (45ml) mischen. Die Sauce wird zum Schluss zum Dekorieren der Torte verwendet
  5. Schritt 5

    Den 1. Boden umdrehen, erst 50g Mango Fruchtaufstrich, dann 100g weiße Sahne darauf verteilen. 2. Boden darauf legen und mit 100g Mango-Sahne bestreichen. 3. Boden wie 1. Boden bestreichen. Letzten Boden auflegen und Torte mit weißer Sahne einstreichen.
  6. Schritt 6

    Hier sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Verteile die Mango-Sauce nach Belieben auf dem Kuchen. Für die Schoko-Späne einfach die weiße Kuvertüre mit einem Sparschäler hobeln. Mit frischem Obst und dem Blütenmix toppen. So schmeckt der Sommer!

Kommentare