Kostenfreier Versand ab 49 €
4–6 Werktage Lieferzeit
202008_K-rbis_Pilz_Lasagne

Kürbis-Pilz-Lasagne

Schmackhafter könnte ein Duett aus Herbstboten wohl nicht sein: würziger Kürbis trifft auf saftigen Champignon, verborgen in einem cremigen Versteck aus Quark, Blattspinat und Käse.

Aufwand

Mittel
Niveau
40
Min.
Vorbereitung
30
Min.
Zubereitung

Zutaten 2 Portion(en)

  • 120 g braune Champignons
  • 1 halber Hokkaido-Kürbis
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Öl
  • 100 ml Weißwein
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 150 g Speisequark
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 400 g Blattspinat
  • 2 EL Parmesan
  • 1 TL Salz
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Öl
  • 1 Packung Lasagnenudeln
  • 1 Glas Pilzsauce
  • 100 g Speisequark
  • 1 Zweig Thymian

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Hokkaido entkernen und in möglichst kleine Würfel schneiden.
  2. Schritt 2

    Zwiebeln schälen, in feine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit erhitztem Öl anschwitzen. Vorbereitete Champignons und Hokkaido-Würfel zur Zwiebel in die Pfanne geben und ebenfalls anbraten. Weißwein und Gemüsebrühe hinzugeben und alles etwa eine Viertelstunde köcheln lassen.
  3. Schritt 3

    Mischung zum Abkühlen in eine Schüssel füllen. Speisequark vorsichtig unter die Kürbis-Pilz-Masse heben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Schritt 4

    Blattspinat waschen und mit 4 EL Wasser in einer Pfanne bei niedriger Hitze garen. Geraspelten Parmesan, Salz und gepressten Knoblauch mit dem Spinat vermischen. Ofen auf 180° C vorheizen.
  5. Schritt 5

    Backform mit Öl einfetten. Mit der Kürbis-Mischung den Boden bedecken, darauf eine Schicht Spinat und eine Schicht Lasagneplatten legen. Diese mit dem Bruschetta Aufstrich bestreichen und mit einer weiteren Kürbis-Spinat- sowie einer neuen Lasagne-Schicht bedecken. So weiter verfahren, bis die Auflaufform voll ist und die letzte Schicht aus der Hokkaido-Mischung besteht.
  6. Schritt 6

    100 g Quark auf die Lasagne geben und die Thymianzweige darauf verteilen. Einen Schuss Olivenöl über die Lasagne geben und die Form für ca. 30 Minuten in den Ofen geben.

Kommentare