Kostenfreier Versand ab 49 €
3–5 Werktage Lieferzeit
201912_Kartoffel_Stampf_mit_Pilzsosse

Kartoffelstampf mit Pilzsoße

Dieses leckere vegane Soulfood ist in 20 Minuten auf dem Tisch und wahrscheinlich ebenso schnell weggefuttert.

Aufwand

Leicht
Niveau
15
Min.
Vorbereitung
30
Min.
Zubereitung

Zutaten 4 Portion(en)

Für das Kartoffelstampf

  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 EL vegane Butter
  • 60 ml Hafermilch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Prise Paprikagewürz

Für die Soße

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL vegane Butter
  • 400 g Champignons
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 240 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Sojasauce
  • 60 ml Hafermilch
  • 2 EL Mehl
  • 1 EL Steinpilzaufstrich

Zum Garnieren

  • 2 EL frischer Thymian

Utensilien

Pürierstab

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Für das Püree Kartoffeln schälen, in einen großen Topf geben und mit Wasser bedecken. Zum Kochen bringen und ca. 15 Minuten gar kochen. Wasser abgießen. Topf mit Kartoffeln zurück auf den ausgeschalteten Herd stellen, damit das restliche Wasser verdampft.
  2. Schritt 2

    Butter hinzugeben, schmelzen lassen und grob stampfen. Milch, Salz, Pfeffer, Muskat und Paprika Gewürz hinzugeben und alles glatt pürieren.
  3. Schritt 3

    Für die Soße Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Butter in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin glasig anschwitzen. Knoblauch hinzugeben und weitere 2 Minuten braten.
  4. Schritt 4

    Champignons putzen und in Scheiben schneiden. In die Pfanne geben und ca. 5 Minuten braten, bis sie leicht gebräunt sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Schritt 5

    Gemüsebrühe, Sojasoße und Hafermilch hinzugeben.
  6. Schritt 6

    In einem kleinen Gefäß Mehl und etwas Wasser verrühren. In die Soße einrühren. Steinpilzaufstrich hinzugeben. Aufkochen lassen und ca. 5 bis 7 Minuten bis zur gewünschten Konsistenz kochen.
  7. Schritt 7

    Kartoffelstampf und Pilzsoße auf die Teller geben. Mit Thymian garnieren und genießen!

Kommentare