Kostenfreier Versand ab 49 €
6–8 Werktage Lieferzeit
202007_Rezeptwelt_Karamell-Vanille-Kaffee

Karamell-Vanille-Kaffee

Kaum ist die Sonne für ein paar Tage heraus gekrochen, schon bekommen wir Lust auf diesen leckeren Karamell-Vanille-Kaffee. Es ist die perfekte alternative im Sommer.

Aufwand

Leicht
Niveau
135
Min.
Vorbereitung

Zutaten 2 Portion(en)

Für die Sahne

  • 1 Dose Kokosmilch (400ml)
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 1 halber TL Vanilleextrakt

Für den Karamellsirup

  • 30 g Kokoszucker
  • 60 ml ungesüßte Vanille-Mandelmilch
  • 4 TL Alsan
  • 1 TL Vanilleextrakt

Für den Kaffee

  • 1 Packung Eiswürfel
  • 400 ML gekühlter Kaffee
  • 140 ml ungesüßte Vanille-Mandelmilch

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Kokosmilch über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  2. Schritt 2

    Für die Sahne die oberste, feste Schicht der Kokosmilch abschöpfen und mit einem Handrührgerät bei hoher Geschwindigkeit 15 bis 20 Sekunden lang mixen. Agavendicksaft einrühren und Vanilleextrakt zugeben und nochmals 1 bis 2 Minuten mixen, bis die Mischung cremig ist. Für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  3. Schritt 3

    Für das Karamell alle Zutaten in einem kleinen Topf verrühren und zum Kochen bringen. Unter ständigem Rühren ca. 5 bis 6 Minuten bei niedriger Hitze weiter köcheln, bis sich die Masse etwa um die Hälfte reduziert und eine dunklere Farbe annimmt. Anschließend ebenfalls mindestens 2 Stunden bei Zimmertemperatur ruhen lassen, gelegentlich umrühren. Darauf achten, dass es nicht zu fest wird.
  4. Schritt 4

    Für den Kaffee zwei hohe Gläser bis zur Hälfte mit Eiswürfeln füllen. Kaffee und Mandelmilch hinzugeben. Je Glas 1 EL Karamellsirup am Glasrand und 1 EL Sirup mittig hinzugeben und gut umrühren.
  5. Schritt 5

    Sahne auf die Kaffees verteilen. Ein paar Stückchen der Schokolade klein hacken und die Sahne damit verzieren. Genießen!

Kommentare