Kostenfreier Versand ab 49 €
1–3 Werktage Lieferzeit
Rezept10-1

Honig-Eis mit Aprikosen

Kein Sommer ohne Eis! Doch auch im Winter ist unsere cremig-süße Verführung mit wohltuendem Honig ein wahrer Balsam für die Seele. Ganz besonders die milde Kräuternote lässt uns bei jedem Löffel ins Träumen kommen!

Aufwand

Leicht
Niveau
20
Min.
Vorbereitung
180
Min.
Zubereitung

Zutaten 2 Portion(en)

  • 150 ml Sahne
  • 150 ml Milch
  • 1 Messerspitze Vanillemark
  • 2 EL Honig
  • 3 Eigelbe
  • 200 g eingemachte Aprikosen
  • 2 TL Limettensaft
  • 2 EL Granola als Topping

Utensilien

kältebeständige Form

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Sahne, Milch und Vanillemark in einem kleinen Topf kurz aufkochen und eine Viertelstunde beiseitestellen.
  2. Schritt 2

    Honig mit den Eigelben aufschlagen und die Mischung in die Milch-Sahne-Mischung rühren.
  3. Schritt 3

    Alles nochmals erwärmen und bei niedriger Hitze andicken lassen.
  4. Schritt 4

    In eine kältebeständige Form geben und das Eis unter ständigem Rühren (alle 20 Minuten) mindestens 3 Stunden ins Gefrierfach geben.
  5. Schritt 5

    Aprikosen mit Limettensaft in einem kleinen Topf aufkochen und andicken lassen.
  6. Schritt 6

    Aprikosen zusammen mit dem Honig-Eis und Granola servieren.

Kommentare