🎄 Bis zu 30€ auf unsere Adventskalender Bundles sparen. 🎄Zu den Adventskalendern
Kostenfreier Versand ab 49 €
202202_Rezeptwelt_Gerstensalat-mit-Halloumi

Gerstensalat mit Halloumi

Dieses Rezept zeigt dir, dass ein Salat nicht langweilig sein muss. Dieser Salat mit Gerste und Halloumi ist ein echter Gaumenschmaus.

Aufwand

Leicht
Niveau
30
Min.
Vorbereitung
18
Min.
Zubereitung

Zutaten 2 Portion(en)

  • 150 g Gerste (z.B von Gerstoni)
  • 1 Fenchel
  • 8 kleine Tomaten
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 3 Stiele Petersilie
  • 4 EL Olivenöl
  • 1.5 EL Essigcreme (z.B von Ölmühle Solling)
  • 1 TL Salz
  • 0.5 TL Pfeffer
  • 1 Packung Halloumi
  • 1 EL Bratöl

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Gerste nach Packungsanweisung kochen und etwas abkühlen lassen.
  2. Schritt 2

    Fenchel putzen, waschen und das Grün abschneiden. Die Knolle in feine Streifen schneiden, das Grün hacken. Tomaten waschen und würfeln. Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und hacken.
  3. Schritt 3

    Gerste mit Fenchel, Tomaten, Lauchzwiebeln, Fenchelgrün und Petersilie vermischen.
  4. Schritt 4

    Olivenöl und Essigcreme verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dressing zum Salat geben und umrühren.
  5. Schritt 5

    Halloumi in Scheiben schneiden. Bratöl in einer Pfanne erhitzen und Halloumi von beiden Seiten goldbraun anbraten. Mit dem Salat servieren.

Kommentare