Kostenfreier Versand ab 49 €
1–3 Werktage Lieferzeit
Rezept-6

Gefülltes Baguette mit Pesto

Unser gefülltes Baguette mit Pesto, Mozzarella und Tomaten-Tapenade ist der Partysnack schlechthin - super einfach gemacht und so köstlich, das man am besten ein paar mehr auf Vorrat parat hat!

Aufwand

Leicht
Niveau
80
Min.
Vorbereitung
35
Min.
Zubereitung

Zutaten 4 Portion(en)

  • 1 Baguette Brotbackmischung (z.B: Dankebitte)
  • 20 Stück Getrocknete Datteltomaten
  • 9 Scheiben Büffelmozzarella
  • 18 TL Baslikum Pesto oder Tomaten-Tapenade
  • 3 Hand voll frische Basilikumblätter
  • 1 Prise frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 EL italienische Kräuter
  • 1 EL Olivenöl

Utensilien

Backblech

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Schritt 2

    Baguette nach Packungsanleitung zubereiten und auskühlen lassen. Mit einem Messer in jedes Baguette drei Kreise schneiden und aushöhlen.
  3. Schritt 3

    Getrocknete Tomaten ca. 15 Minuten in Wasser einweichen. Mit Küchenpapier trockentupfen.
  4. Schritt 4

    Löcher mit je 2 TL Basilikum Pesto oder selbstgemachter Tomaten-Tapenade, je 3 Tomaten und Mozzarellascheiben sowie ein paar Blättern Basilikum füllen (ein paar wenige aufheben) und mit Pfeffer würzen. Kräuter darüberstreuen und noch 1 TL Pesto/Tapenade als Topping zugeben.
  5. Schritt 5

    Baguette im Ofen ca. 5 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen holen und mit einem weiteren Klecks Pesto oder Tapenade versehen, frisch gehackte Basilikumblätter darüberstreuen und einige Spritzer Olivenöl zugeben.
  6. Schritt 6

    Baguette in Scheiben schneiden und servieren.

Kommentare