Kostenfreier Versand ab 49 €
1–2 Werktage Lieferzeit
202111_Rezeptwelt_Tomaten_Galette

Galette mit Tomaten

Dieses Galette mit Tomaten ist gesund, lecker und schnell gemacht!

Aufwand

Leicht
Niveau
40
Min.
Vorbereitung
30
Min.
Zubereitung

Zutaten 2 Portion(en)

Für den Teig:

  • 200 g Dinkelmehl
  • 1 große Prise Salz
  • 75 g vegane Butter (kalt)
  • 40 ml kaltes Wasser

Für die Füllung:

  • 300 g bunte Tomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 0.5 Glas BIO Aufstrich Kirschtomate Rucola
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 25 g Pinienkerne
  • 2 EL Haferdrink
  • 1 TL Ahornsirup
  • 1 EL Sesam
  • 1 Hand voll Basilikumblätter

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Mehl und Salz in einer großen Schüssel vermischen. Vegane Butter würfeln und hinzufügen. Mit den Händen zu einer krümeligen Masse verarbeiten. Eiskaltes Wasser dazugeben und schnell zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie einwickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
  2. Schritt 2

    Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und beides ca. 5 Minuten darin anschwitzen.
  3. Schritt 3

    Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  4. Schritt 4

    Teig halbieren, jeweils zu einer Kugel formen und rund ausrollen (ca. 3 mm dick). Ein Backblech mit Backpapier auslegen und Teigfladen darauflegen. Jeweils mit dem Aufstrich Kirschtomate Rucola bestreichen, dabei ca. 2 cm Rand lassen. Tomaten und Zwiebel-Knoblauch-Mix darauf verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen. Teigrand nach innen klappen. Haferdrink und Ahornsirup vermischen und die Ränder damit bestreichen. Mit Sesam bestreuen und für ca. 30 Minuten in den Backofen schieben. Nach der Hälfte der Zeit die Galetten mit Pinienkernen bestreuen.
  5. Schritt 5

    Nach dem Backen mit Basilikum garnieren und warm genießen.

Kommentare