Kostenfreier Versand ab 49 €
1–3 Werktage Lieferzeit
Blog04

Erdnuss-Schoko-Tarte

Ein echter Hingucker für die Kaffeetafel ist diese köstlich schokoladige Tarte. Mit dem herrlichen Crunch und einer angenehmen Salz-Note überzeugt sie euren Sonntagsbesuch beim ersten Bissen. Garantiert!

Aufwand

Leicht
Niveau
45
Min.
Vorbereitung
20
Min.
Zubereitung

Zutaten 1 Portion(en)

Für den Boden

  • 2 EL Kakaopulver
  • 190 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 100 g weiche Butter

Für die Füllung

  • 4 EL Deep Roast Erdnussbutter
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 170 ml Sahne
  • 1 TL grobes Meersalz
  • 2 EL Erdnüsse

Utensilien

Tarte- oder Kastenform

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Zutaten für den Boden zu einem gleichmäßigen Teig verkneten und in Frischhaltefolie gewickelt etwa eine halbe Stunde in den Kühlschrank geben. Backofen auf 180°C vorheizen und eine Tarte- oder Kastenform einfetten.
  2. Schritt 2

    Teig zu einem gleichmäßigen Boden in die Form drücken. Mit einer Gabel kleine Löcher in den Teig stechen und die Form etwa 12 Minuten in den vorgeheizten Ofen geben.
  3. Schritt 3

    Erdnussbutter in einem kleinen Topf aufwärmen bis sie komplett flüssig ist. Flüssige Erdnussbutter auf den ausgekühlten Boden geben und im Kühschrank kalt werden lassen.
  4. Schritt 4

    Schokolade mit der Sahne in einem Topf schmelzen und auf die gekühlte Erdnussbutter-Schicht geben.
  5. Schritt 5

    Zügig mit Meersalz und Erdnusskernen verzieren und vollständig im Kühlschrank abkühlen lassen.

Finde passende Produkte

Kommentare