🎄 Bis zu 30€ auf unsere Adventskalender Bundles sparen. 🎄Zu den Adventskalendern
Kostenfreier Versand ab 49 €
202202_Rezeptwelt_Apple-Bread-mit-Frischkaese-Frosting

Apple Bread mit Frischkäse-Frosting

Die Kombination von Zimt und Apfel hat selten so gut geschmeckt wie bei diesem saftigen Apple Bread.

Aufwand

Leicht
Niveau
30
Min.
Vorbereitung
45
Min.
Zubereitung

Zutaten 1 Portion(en)

Für das Apple Bread

  • 120 g Butter
  • 150 g brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 250 g Weizenmehl
  • 1.5 TL Backpulver
  • 2 TL Zimt
  • 0.5 TL gemahlene Vanille
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Salz
  • 120 ml Milch
  • 2 kleine Äpfel
  • 50 g Walnüsse

Für das Frosting

  • 175 g Frischkäse
  • 75 g Puderzucker
  • 0.25 TL gemahlene Vanille

Für das Topping

  • 1 Hand voll Apfelchips (z.B von nut&me)
  • 1 Hand voll Walnüsse
  • 1 Prise Zimt

Utensilien

Kastenform (ca. 22x12 cm)

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kastenform mit Butter einfetten. Mit Backpapier auslegen, sodass es an den Seiten etwas übersteht.
  2. Schritt 2

    Weiche Butter mit Zucker zu einer cremigen Masse aufschlagen. Nach und nach die Eier hinzufügen und einzeln unterrühren.
  3. Schritt 3

    In einer weiteren Schüssel Mehl, Backpulver, Zimt, Vanille, Muskat und Salz vermischen.
  4. Schritt 4

    Zur Eiermasse abwechselnd die trockenen Zutaten und die Milch geben und kurz untermixen.
  5. Schritt 5

    Äpfel waschen, halbieren und Kerngehäuse entfernen. Einen Apfel raspeln, den zweiten Apfel würfeln. Walnüsse hacken. Äpfel und Walnüsse unter den Teig heben.
  6. Schritt 6

    Teig in die Form füllen und ca. 45 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!). Aus dem Ofen holen und abkühlen lassen. Dann aus der Form heben.
  7. Schritt 7

    Alle Zutaten für das Frosting mixen und das Apple Bread damit bestreichen. Apfelchips und Walnüsse hacken. Apple Bread damit bestreuen und mit etwas Zimt bestäuben.

Finde passende Produkte

Kommentare