Kostenfreier Versand ab 49 €
1–3 Werktage Lieferzeit
Vanilla Choc Protein Riegel
Pulsin

Vanilla Choc Protein Riegel

2,00 €

Dieser Artikel ist z.Zt. nicht verfügbar.

Lass dich per E-Mail benachrichtigen, sobald der Artikel wieder lieferbar ist.

Produktinformationen

Der „Vanilla Choc Riegel“ von Pulsin bringt durch kleine Hungertäler und versüßt dir mit Vanille und Schokochips den Tag.

Darf's ein kleines bisschen lecker sein? Der „Vanilla Choc Riegel“ von Pulsin kann mehr, als nur wertvolle Nährstoffe liefern. Er kann auch richtig lecker. Viel Vanille und zarte Schokoladenchips verschmelzen zu einer sündhaft leckeren Süßigkeit, die einfach zu jeder Gelegenheit passt. Da Pulsin ausschließlich natürlich Zutaten und keinen raffinierten Zucker verwenden, schmeckt der kleine praktische Riegel natürlich süß. Er ist reich an pflanzlichen Proteinen, bringt Ballaststoffe und jede Menge weitere Nährstoffe mit. Nach dem Sport, in Arbeitspausen und beim Anflug des kleinen Hungers passt der „Vanilla Choc Riegel“ einfach ideal. Nicht zu viel, nicht zu wenig, genau richtig!

Mandeln (17%), Cashew Butter (14%), Erbsenprotein, Zichorienfasern, Schokoladenchips (Kakaomasse, Süßungsmittel: Xylitol, Kakaobutter, Emulgator (Sonnnenblumenlecithin) (10%), Reisprotein, Süßungsmittel: Xylitol, Kakaobutter, Agavensaft, Traubensaftkonzentrat, Reisstärke, Vanilleextrakt (1%), Grüner Tee Extrakt, Meersalz, Antioxidant (Vitamin E).
Schalenfrüchte
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g
Brennwert 1.929 kJ
(461 kcal)
Fett 26,7 g
davon gesättigte Fettsäuren 8,6 g
Kohlenhydrate 23,7 g
davon Zucker 11,3 g
Ballaststoffe 11,6 g
Eiweiß 25,7 g
Salz 0,51 g
England
Pulsin
Unit 16 Brunel Court
Waterwells Business Park
Quedgeley
Gloucester GL2 2AL
Nussriegel
Artikelnummer
SW16826

Kundenbewertungen

3.7
3 Bewertungen
5
4
3
2
1
Verifizierter Kauf
am 10.05.2020

Liebster Riegel der Serie, man muss aber den Geschmack von Erbsenproteinpulver mögen

weiterlesen
Verifizierter Kauf
am 01.05.2020
weiterlesen
Verifizierter Kauf
am 25.03.2020

Das erbsenprotein darin hat mir gar nicht geschmeckt

weiterlesen