Pasta Di Liguria

Seit über 30 Jahren produziert die Familie Minaglia im Appenin in der Nähe von Genua handwerklich hergestellte Pasta. Sie verwenden ausschließlich italienische und biologisch erzeugte Rohstoffe, keinerlei künstliche Farbstoffe oder Konservierungsmittel. Reinheit auf ganzer Linie: Das verwendete Wasser stammt aus Quellen im Naturpark Antola. Die Pasta wird durch Bronzemodeln gepresst und langsam getrocknet, um eine erstklassige Qualität zu gewährleisten. „Pasta die Liguria“ greift eine alte Tradition der Bergbauern auf, die seit jeher alles nutzen, was im kargen Küstengebirge der Region wächst. So wurde aus der Not eine kulinarische Tugend – und Mehl aus Esskastanien mit Hartweizenmehl gemischt. Für einen köstlichen Geschmack. Che buono!

Seit über 30 Jahren produziert die Familie Minaglia im Appenin in der Nähe von Genua handwerklich hergestellte Pasta. Sie verwenden ausschließlich italienische und biologisch erzeugte Rohstoffe,...   weiterlesen
Seite 1 von 1