Öselstuff

Nur ein bis zwei Wochen lang, sobald der Schnee taut und bevor die ersten Knospen sich blicken lassen, kann im Frühling Birkensaft geerntet werden. In Estland und anderen nordischen Ländern ist das Tradition. Auch die Oma von den ÖselBirch-Gründern Katri, Anne-Liis, Mirjam und Ardon sammelt den Saft seit Jahrzehnten, so sind die vier damit aufgewachsen und haben sich während der Sommerferien bei ihrer Oma auf der Insel Saaremaa (aka Ösel) mit fermentiertem Birkensaft erfrischt. Das hat sie dazu inspiriert, ihr Familienunternehmen ÖselBirch zu gründen und eigenen Birkensaft zu produzieren, der schonend und nachhaltig aus dem Birkenstamm gezapft wird. Zusätzlich zum Birkensaft mit Sanddorn und Ananas und der puren Variante gibt es auch fermentierten Birkensaft in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen.

Nur ein bis zwei Wochen lang, sobald der Schnee taut und bevor die ersten Knospen sich blicken lassen, kann im Frühling Birkensaft geerntet werden. In Estland und anderen nordischen Ländern ist...   weiterlesen