MOMA Foods

„Making Oats More Awesome“! Hinter MOMA verbirgt sich nicht nur eine 2005 gestartete Erfolgsstory für innovative Frühstücksprodukte aus Hafer, sondern auch Gründer Tom Mercers ganz persönliche Geschichte. Tom wollte als Consultant Manager endlich etwas Eigenes auf die Beine stellen. Es fehlte an guten und gesunden Frühstücksvarianten, die on-the-go im hektischen Großstadtdschungel genossen werden könnten. In der Londoner Waterloo East Station begann er, seinen eigenen kreierten „Oatie Shake“ über einen Pop-up-Stand zu verkaufen. MOMA entwickelte sich rasant weiter, nahm weitere Verkaufsorte in London wie Vauxhall und Canary Wharf ein, startete Kampagnen in weiteren Städten und ist heutzutage in den Gourmet-Abteilungen von Selfridges zu finden. Dem Hafer ist MOMA aber treu geblieben. Zum Portfolio gesellten sich spannende Porridges, kräftig-kernige Bircher-Müslis und sattmachende Joghurt-Hafer-Früchte Smoothies. MOMA lebt und promotet gesundes Frühstück mit Vision und Überzeugung. Nicht umsonst gilt es als wichtigste Mahlzeit des Tages!

„Making Oats More Awesome“! Hinter MOMA verbirgt sich nicht nur eine 2005 gestartete Erfolgsstory für innovative Frühstücksprodukte aus Hafer, sondern auch Gründer Tom Mercers ganz persönliche...   weiterlesen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!