Kostenfreier Versand ab 35 €
Mit dem Gutscheincode
„VERSANDFREI“
3–5 Tage Lieferzeit
Kundenhotline +49 40 40 11 99 366
Servicezeiten
Mo. bis Fr. von 10–18 Uhr
Torta Di Siena - Feige & Walnuss
Marabissi

Torta Di Siena - Feige & Walnuss

5,90 €

Dieser Artikel ist z.Zt. nicht verfügbar.

Lassen Sie sich per E-Mail benachrichtigen, sobald der Artikel wieder lieferbar ist.

Produktinformationen

Mama Marabissi verstand ihr Cantucci-Handwerk, das sie vor über 60 Jahren im kleinen toskanischen Örtchen Chianciano verübte. Die Traditions-Patisserie besteht noch heute, und bäckt aus Leidenschaft die gleichen Qualitäts-Backwaren wie früher. Dazu gehört auch diese Torta di Siena mit Feige & Walnuss. In der noch heute mittelalterlich wirkenden Stadt Siena ist diese eher als Panforte bekannt – ein Backwerk zwischen Brot und Torte. Für die Grundlage werden Honig, getrocknete und kandierte Feigen sowie erlesene Backgewürze verwendet. Walnüsse geben der sehr süßen und intensiv-fruchtigen Torta die Siena eine herzhaft-nussige Geschmacksnote. Am besten schmeckt die Panforte zum Morgen-Cappuccino.

Feigen (29%) (getrocknete Feigen, Konservierungsmittel: Schwefeldioxid), Zucker, Walnüsse (22%), Weizenmehl, Honig, Puderzucker (Zucker, Weizenstärke, pflanzliche Fette (salzige Butter, Kakaobutter)), Gewürze, Oblaten (Kartoffelstärke, Sonnenblumenöl)
Glutenhaltiges Getreide, Schalenfrüchte, Sulfit
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g
Brennwert 1.581 kJ
(374 kcal)
Fett 7,8 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,8 g
Kohlenhydrate 71,5 g
davon Zucker 38,0 g
Eiweiß 4,6 g
Salz 0,10 g
Italien
Marabissi S.R.L.
Zona Artigianale Astrone,
SNC 53042 Chiaciano Terme (SI), Toscana
Gebäck mit Feige und Walnuss
Artikelnummer
SW11913

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen für "Torta Di Siena - Feige & Walnuss" abgegeben.
Seien Sie die/der Erste und bewerten Sie das Produkt.

Marabissi

Meet The Maker

Marabissi
Es ist das Jahr 1948, als Jola Marabissi die erste kleine Bäckerei in Chianciano, Italien, eröffnet. In dieser Zeit nach dem Krieg konnte man den Wandel in ganz Europa spüren, den Geist der Erneuerung. Jola Marabissi war ebenfalls davon erfasst. Ihre...