Loving Earth

Loving Earth ist eine Liebeserklärung an eine gesunde, nachhaltige und faire Ernährung. Loving Earth ist aber auch die Geschichte von Scott Fry und Martha Butler, zwei Visionäre, die den fairen Handel von Kakao und Kaffee in mexikanischen Kooperativen unterstützten und vorantrieben. Scott lebte zuvor in Indien und arbeitete eng mit den einheimischen Adivasi in einem Projekt für biologischen Anbau zusammen. Scott lernte Martha kennen und wurde nachhaltig von David Suzukis Buch „From Naked Ape to Superspecies“ beeinflusst. Eine Marke musste her, die direkt in einem Markt für nachhaltigen Anbau und fairen Handel eingebettet ist. Nach ihrer gemeinsamen Erfahrung und Arbeit in Mexiko war es 2007 soweit: Sie kehrten in ihre eigentliche Heimat, Melbourne, zurück und gründeten Loving Earth. Bald ging es vom heimischen Küchentisch in zwei modern ausgestattete Manufakturen, in denen nun u.a. Schokolade und Buchweizen-Müsli entstehen. Ihre Rohstoffe beziehen Loving Earth direkt von ihren Erzeugern. Dadurch entstand ein weltweites Netzwerk, das von Asien über Afrika bis Südamerika und zurück nach Australien reicht. Das ist wahre Liebe zu Mutter Erde!

Loving Earth ist eine Liebeserklärung an eine gesunde, nachhaltige und faire Ernährung. Loving Earth ist aber auch die Geschichte von Scott Fry und Martha Butler, zwei Visionäre, die den fairen...   weiterlesen