Kostenfreier Versand ab 49 €
Lakritz C - Zartbitterschokolade & Kaffeebohnen
Lakritz C - Zartbitterschokolade & Kaffeebohnen
Lakritz C - Zartbitterschokolade & Kaffeebohnen
Lakritz C - Zartbitterschokolade & Kaffeebohnen
Lakrids by Bülow

Lakritz C - Zartbitterschokolade & Kaffeebohnen

8,49 €
  • Lieferzeit 2–3 Werktage
  • Kostenfreier Versand ab 49 €
Ohne Alkohol
Ohne Alkohol
Vegetarisch
Vegetarisch
Glutenfrei
Glutenfrei

Produktinformationen

C von Lakrids by Johan Bülow ist Zartbitterschokolade mit Lakritz und gemahlenen Kaffeebohnen. Der Geruch von frisch gemahlenem Kaffee steigt einem als erstes beim Öffnen der Verpackung in die Nase. Belgisches Lakritz wird mit dunkler Schokolade und gemahlenen Arabica-Kaffeebohnen überzogen. Am Ende folgt noch der krönende Abschluss: Die Schokokugeln werden mit dunklem Kakao-Pulver umhüllt. Mit jeder Schokokugel merkt man die Leidenschaft, die hinter dieser Liebe zum Lakritz und zu hochwertigen Zutaten steckt. Johan Bülow weiß, welche Rohstoffe er kombinieren muss, um diesen perfekten Kaffee Snack zu kreieren. 

64 % belgische Zartbitterschokolade (Kakaomasse, Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Emulgator: Sojalecithin, natürliches Vanillearoma), Reismehl, Invertzucker, Rohrzucker, Melasse, 4.8 % Kaffeebohnen (Kolumbien), 2.3 & Süßholzextrakt, Glukosesirup, Rapsöl, alkalisierter Kakao, Salz, Anisöl, Überzugsmittel: SchellackMindestens 55 % Kakao Trockenmasse
Milch, Soja
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g
Brennwert 2.050 kJ
(490 kcal)
Fett 26,0 g
davon gesättigte Fettsäuren 15,0 g
Kohlenhydrate 52,0 g
davon Zucker 34,0 g
Eiweiß 6,5 g
Salz 0,40 g
Dänemark
Dänemark
Lakrids by Johan Bülow
Sydholmen 52650
Hvidovre
Lakritz ummantelt mit Zartbitterschokolade und Kakaobohnen verfeinert
Artikelnummer
SW11137

Kundenbewertungen

5.0
1 Bewertung
5
4
3
2
1
Bewertung schreiben
Verifizierter Kauf
am 10.02.2022

Mein Lieblings Produkt ?

weiterlesen
Lakrids by Bülow

Meet The Maker

Lakrids by Bülow
Schon früh verliebte Johan Bülow sich in den einzigartigen Geschmack von Lakritz und erkannte das große Potenzial in den würzigen Wurzeln. 2007 fing der, damals 23-Jährige, an, seine große Idee auf der dänischen Insel Bornholm in der kleinen Stadt Svaneke...