Kostenfreier Versand ab 49 €
1–3 Werktage Lieferzeit
Grüner Silvaner 2016
Knewitz

Grüner Silvaner 2016

8,90 €
%
5 % Rabatt ab 6 Flaschen

Lieferzeit 1–3 Werktage

Weißwein
trocken
Silvaner
Deutschland
Rheinhessen
2016

Vinifikation

Keep it simple! Das junge Weingut Knewitz – geführt von Tobias und Björn Knewitz – verwandelt einen traditionellen grünen Silvaner in einen aufregenden und edel-feinen Gutswein für leichte Sommer- und Frühlingsgerichte. Gerade die traubeneigene Hefegärung und die besonders mineralischen Böden des rheinhessischen Anbaugebiets Appenheim und Gau-Algesheim verleihen dem grünen Silvaner 2016 ein feines Frucht-Säure-Verhältnis mit deutlicher Mineralik im Abgang. Die Nase schlägt frisch mit Apfel, Grapefruit und Stachelbeere auf, während sich der Gaumen etwas würziger und dezent süß zeigt. Meeresfrüchte, mediterrane Fische oder originale rheinhessische Küche passen am besten. Als Solo- oder Begleitwein gleichermaßen gut geeignet!

17,5 / 20
Foodist Punkte
Farbe: helles gelb mit grünen Reflexen - Duft: Apfel, Grapefruit und Stachelbeere - Geschmack: am Gaumen etwas würziger und dezent süß
Jan Kaeten, Chief Wine Officer bei Foodist

Weingut

Knewitz

Knewitz

Das Weingut Knewitz gehört wohl zu einem der spannendsten Güter in ganz Rheinhessen. Tobias Knewitz ist Jahrgang 1991 – ein waschechter Jungwinzer, der den Spagat zwischen Weinbau-Studium und dem Weinhof der Eltern mit Bravour meistert. Er ist es nun auch, der aus den speziellen Appenheimer Lagen seinen Rebsorten die Aromen herauskitzelt. Knewitz ist Querdenker, Fachmann und Perfektionist in einer Person. Anspruchsvolle Lagenweine vinifiziert er ebenso treffsicher wie Gutsweine. Das bemerkte auch der Gault Millau, der Tobias Knewitz als jüngsten deutschen Winzer mit seiner ersten Traube prämierte. Besonders auffällig sind die starken mineralischen Weine des Weinguts – darunter Riesling und der für diese Region eher untypische Silvaner. Die ausgezeichnete Lage Appenheimer Hundertgulden ist ein spannendes Terroir: Vor 50 Millionen Jahren war diese Region von einem riesigen Meer geschwemmt, in dem sich Korallenbänke ansiedelten. Sie sind heute für den besonders kalkhaltigen Boden verantwortlich. Eine Beschaffenheit, die Tobias Knewitz zu nutzen weiß!

Steckbrief

Weintyp
Weißwein
Geschmack
trocken
Jahrgang
2016
Rebsorte(n)
Silvaner
Herkunft
Deutschland
Region
Rheinhessen
Ausbau
Edelstahltank
Weingut
Knewitz
Lagerfähigkeit
bis 3 Jahre
Trinktemperatur
8–10 °C
Foodist Punkte
17,5 / 20
Sulfit
12,50 % vol
Weingut Knewitz
55437 Appenheim
Weißwein
Artikelnummer
SW13138

Rebsorte

Silvaner

Silvaner

Anbau

Seit nunmehr 350 Jahren gibt es ihn in Deutschland - den Silvaner. Derzeit sind in den deutschen Anbaugebieten rund 5.000 Hektar mit Silvaner bestockt, das entspricht einem Anteil von knapp 5 Prozent an der Gesamtrecbfläche. Besonders populär ist der Silvaner in Rheinhessen (2.350 Hektar) und Franken (1.425 Hektar). Diese beiden Anbaugebiete pflanzen zusammen über 75 Prozent des Silvaners in Deutschland an.

Bedeutung

Bereits 1659 wurden Silvaner-Rebstöcke erstmals in Castell bei Würzburg gepflanzt. Schnell sprachen sich seine Vorzüge herum.
Die größte Silvaner-Region ist Rheinhessen, wo der Rebsorte rund 9 Prozent der Fläche gewidmet sind. Silvaner gilt als eine der Leitrebsorten Rheinhessens, deren Qualitätspotenzial Jahr für Jahr ausgelotet wird. Seit den 80er Jahren wird unter dem Label „RS-Rheinhessen-Silvaner“ ein moderner trockener Silvaner­typ ausgebaut. Die Erzeugung von „RS“ unterliegt strengen Qualitäts­richtlinien, deren Prüfung sich die Weine Jahr für Jahr unterziehen müssen.
Das Anbaugebiet mit dem höchsten Silvaner-Anteil ist Franken, wo die Rebsorte auf rund einem Fünftel der Rebfläche wächst. Im Rebsortenspiegel der Region rangiert der Silvaner auf Platz Zwei. Je nach Terroir und Mikroklima kommt dem Silvaner in den einzelnen fränkischen Betrieben jedoch noch eine deutlich höhere Bedeutung zu. Denn auf den Muschelkalk- und Keuperböden bringt die fränkische Vorzeigerebsorte ganz besondere Weine hervor.

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

aus 5 Bewertungen

Verifizierter Kauf

Süffig!

am 07.01.2018

Mit Freunden genossen - einstimmiges Urteil: bei Gelegenheit unbedingt nachbestellen!

weiterlesen
Verifizierter Kauf

Besser nicht trinken

am 27.08.2017

Habe den Wein auf Grund der Beschreibung und vor allem den Bewertungen bestellt.
Ich weiß nicht, welchen Wein meine Vorredner bekommen haben, aber dieser Silvaner schmeckt lasch, kein Aroma, dieser Wein hat absolut gar nix was positiv zu bewerten gibt, nicht mehr als 3 Euro wert, dieses Weingut wird völlig aber sowas von völlig überbewertet!!!

weiterlesen
Verifizierter Kauf

Toller Wein

am 14.08.2017

Sehr leckerer Wein! Geht sogar ohne Spargel ;)

weiterlesen
Verifizierter Kauf

Toller Wein

am 23.04.2017

Wundervoller Wein zum Spargel und auch für den Schluck danach. Sehr lecker!

weiterlesen
Verifizierter Kauf

Toller Wein

am 16.04.2017

Sehr guter Wein, perfekt zu Spargel

weiterlesen