Knewitz

Das Familienunternehmen mit langjähriger Tradition wird von waschechten Rheinhessen geführt. Sie sind in den Weinbergen groß geworden und kennen die Böden und das Klima ihrer Heimat. Auf den 20 Hektar Rebfläche in Appenheim werden traditionelle Rebsorten angebaut, die zu einzigartigen Weinen verarbeitet werden. Nur die Rebsorte, der Jahrgang und das Anbaugebiet beeinflussen den Geschmack, und verleihen jedem Jahrgang einen ganz eigenen Charakter. Die Brüder verbringen hunderte Stunden in den Weinbergen, damit die Weine später eine klare Geschichte erzählen können. Die Geschichte ihrer Herkunft und der Leidenschaft ihrer Winzer.

Das Familienunternehmen mit langjähriger Tradition wird von waschechten Rheinhessen geführt. Sie sind in den Weinbergen groß geworden und kennen die Böden und das Klima ihrer Heimat. Auf den 20...   weiterlesen