Friya

Friya sprengt Ketten und kämpft für eine natürlichere und bewusstere Ernährung, ohne mahnend den Zeigefinger zu heben. Die Manufaktur stellt Superfood-Drinks her und findet dabei Hilfe in der ayurvedischen Ernährung: Chia- und Basilikumsamen sind die Grundzutaten für die Drinks. Stefan und Vincenz, die beiden Gründer von Friya, erkannten, wie wertvoll und sättigend die beiden Samen in einem Drink sein können – von der Natur für den Menschen erschaffen. Auch deshalb wählten Stefan und Vincenz den Namen „Friya“: Aus „Free ya“ von ungesunden und unglücklich machenden Snacks ohne Energie, und der nordischen Göttin der Fruchtbarkeit, Freya, wurde Friya! Ihre Superfood-Drinks sind mehr als nur ein fruchtiger Drink für zwischendurch. Sie sind ideal als Mahlzeit, da sie den Magen füllen, viel Energie und Nährstoffe liefern und das Heißhunger-Gefühl eindämmen. Ein Schritt in die Freiheit! Friya ist also auch Lebensgefühl – und ein intensives dazu.

Friya sprengt Ketten und kämpft für eine natürlichere und bewusstere Ernährung, ohne mahnend den Zeigefinger zu heben. Die Manufaktur stellt Superfood-Drinks her und findet dabei Hilfe in der...   weiterlesen