🎄 Bis zu 30€ auf unsere Adventskalender Bundles sparen. 🎄Zu den Adventskalendern
Kostenfreier Versand ab 49 €

foodist essentials

 

Bio - Fast alle Foodist Essentials stammen aus biologischem Anbau!
Nachhaltig - Tschüss Verpackungsmüll und überflüssige Transportwege!
Clever - Du sparst dir nicht nur das Einkäufe schleppen, sondern auch Geld durch den Mengenrabatt!


Jetzt entdecken

green brands

Nachhaltiges Zubehör

Hinterland

Bei Hinterland bekommst du faires, nachhaltig produziertes und köstliches Olivenöl aus dem Herzen Spaniens. Hier stellen Kleinbauern die Öle im Gegensatz zur industriellen Olivenölproduktion komplett von Hand und im Einklang mit der Natur her. Ein ganz besonderes Highlight? Mit dem Kauf einer der schönen Flaschen wirst du Olivenbaum-Pate und erhältst deinen eigenen Olivenbaum!

Jetzt kaufen

So lecker schmeckt Nachhaltigkeit

let's go green

Heute beste Snacks und Co genießen ist schön und gut – wir möchten aber auch zu einem besseren Morgen beitragen. Von der Zutatenliste bis zum Versand wird deshalb optimiert, wo wir nur können. Umweltfreundliches Verpackungsmaterial und der klimaneutrale Versand per DHL Go Green waren erste Meilensteine, aber wir wollen mehr: zusammen mit Climate Partner arbeiten wir nun daran, komplett klimaneutral zu werden!

Mehr erfahren >

Quarantini

Trinken für den guten Zweck – das war die Idee hinter dem Quarantini. Das Team von Social Dry Gin wollte im ersten Lockdown der Pandemie kleinen Händler:innen und Gastronom:innen unter die Arme greifen und schuf in Rekordzeit den Quarantini. Die kleine Flasche bewirkte seitdem Großes, denn von Anfang an werden 5€ pro verkaufter Flasche für einen guten Zweck eingesetzt. So sorgt der Gin nicht nur für feuchtfröhliche Abende, sondern hat auch knapp 200 Betroffenen in ganz Deutschland in der Covid-19 Pandemie unterstützt. Cheers!

NOAN

Hinter NOAN steht der Traum, Kindern mittels Bildung zu einer besseren Zukunft zu verhelfen. Dafür spenden Margit und Richard – die klugen Köpfe hinter NOAN – ihren erwirtschafteten Gesamtgewinn jährlich an Projekte, die sich der Kinder- und Jugendlichen-Bildung verschrieben haben. Aber das ist längst nicht alles: NOAN setzt auch auf den bewussten Umgang mit den wertvollen Rohstoffen, lokales Know-How in der Herstellung und faire Preise für die Bauern. Das geht doch runter wie Butter...äh, Öl, oder?