Buddelship

Die Buddelship Brauerei aus Hamburg ist eines der Leuchtfeuer, das einsam umherirrenden Bier-Liebhabern auf der Suche nach unfiltriertem und handgemachtem Bier den Weg weist. Simon Siemsglüss war klar, dass Bier schon lange nicht mehr das war, für das es sich einst hielt: frisch, innovativ und vielfältig. Die Massen- und TV-Biere langweilten und Qualität fiel häufig dem Marketing zum Opfer. 2014 stach die Buddelship Brauerei in Hamburg-Stelling in See. Zielhafen: Alle Biertrinker und Genießer, die nach handwerklich gebrautem Bier mit der unverkennbaren Buddelship-Note verlangen. In einer ehemaligen Fischkonservenfabrik installierte Siemsglüss eine 10-Hektoliter-Brauanlage, um endlich sein eigenes Hamburger Craft Beer unter die meuternden Hanseaten zu bringen. Buddelship fühlt sich regional verbunden. Sieht sich aber gleichzeitig als Kantor und Drehkreuz für den Biergeschmack der ganzen Welt: So gehören mittlerweile ein Rotbier, Pale Ale, Weißbier, Pils und Saison zur schlagkräftigen Flotte. Alle Biere sind reine Handwerksbiere. Schweiß, Geschick und Feingefühl stecken in jeder Flasche. Das nächste Buddelship wartet bereits auf Sie!

Die Buddelship Brauerei aus Hamburg ist eines der Leuchtfeuer, das einsam umherirrenden Bier-Liebhabern auf der Suche nach unfiltriertem und handgemachtem Bier den Weg weist. Simon Siemsglüss war...   weiterlesen