Kostenfreier Versand ab 49 €
4–6 Werktage Lieferzeit
1420x1420_Rezept_DIY_HasenNwQecXL7f8M6Z

DIY Osterhasen Serviette

Du brauchst:

  • Servietten
  • Wäscheklammern
  • Kordel
  • Schere
  1. Serviette so hinlegen, dass sie nach links aufgeklappt werden kann. Aufklappen.
  2. Aufgeklappte Serviette am Mittelfalz nach unten falten. Jetzt liegt ein länglicher „Balken“ vor einem.
  3. Mit dem Finger den Mittelpunkt am oberen Rand der Serviette festhalten. Dann erst rechts und dann links die Seiten nach unten klappen. Die Serviette sieht jetzt wie ein Haus aus.
  4. Die beiden unteren Ecken nach oben zur Mitte klappen. Nun ergibt sich ein Quadrat.
  5. Die linke und rechte Ecke nach innen klappen, so dass eine Drachenform entsteht.
  6. Das obere Dreieck nach unten klappen.
  7. Die Serviette in die Hand nehmen und zu einem Kreis formen. Mit der Wäscheklammer fixieren. Die Häschen-Form ist nun schon zu erkennen. Die Ohren noch ein wenig auffalten.
  8. Ein Stück Kordel nehmen, zweimal um die Serviette wickeln und vorne eine kleine Schleife machen. Die Schleife als Schnurrhaare zurecht schneiden. Klammer entfernen – fertig!

Kommentare