Arche Naturküche

Willkommen auf der Arche! Die Arche Naturküche hat sich ganz der japanischen Küchenkultur verschrieben. Vor allem die Idee, mit makrobiotischer und naturnaher Kost die tägliche Ernährung zu erweitern, war für die Gründer der Arche Naturküche nur logisch. Japan entwickelte für viele Europäer und Amerikaner Mitte der 1980er Jahre eine magische Anziehung. Es war ein Land mit hoher Lebenserwartung, einer ausgeglichenen und genügsamen Einstellung, die sich nicht zuletzt – neben Taoismus und Zen-Buddhismus – auch in der japanischen Küche widerspiegelte. Zu Beginn, 1985, war die Arche Naturküche ein reiner Mikrobiotikladen in Ravensburg, der die japanischen Produkte nach Europa brachte. Aufgrund der industriellen Entwicklung kristallisierte sich über die Jahre heraus, dass die Rohstoffe unter immer schwierigeren Bedingungen angebaut wurden. Die drei Gesellschafter möchten aber einen ökologisch verantwortungsvollen Beitrag leisten. Somit begann die Arche Naturküche, nur noch bio-zertifizierte Produkte einzuführen, was sich als nicht immer einfach herausstellte. Doch mit Hartnäckigkeit und Überzeugung gelang dies. Und so ist es dem Unternehmen zu verdanken, dass viele asiatische Bio-Produkte auf dem europäischen Markt zu haben sind.

Willkommen auf der Arche! Die Arche Naturküche hat sich ganz der japanischen Küchenkultur verschrieben. Vor allem die Idee, mit makrobiotischer und naturnaher Kost die tägliche Ernährung zu...   weiterlesen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Seite 1 von 0